Ein Unterschied zwischen google map und der Wirklichkeit ist, dass man in der Wiklichkeit seine Füße auf die Erde setzt. Unter den Füßen den Boden von New York spüren.

Und alle menschlichen Hautfarben in einer Straße sehen.