Herzliche Einladung zu unseren 2. Offenen Ateliers AR_29 in Reinickendorf!

Zeit: Am Samstag, den 25. und Sonntag, den 26. April zwischen 14- und 20 Uhr

Open_Studios_AR_29_2015_Karte

Ich zeige die Videoarbeit „Kóoluté – Vertrautheit“ und 8 neue Zeichnungen.

Adresse : AtelierEtage AR_29
Alt-Reinickendorf 28-29 | Industriehof 213407 Berlin
Anfahrt : Parkplätze direkt vor Ort im Hof
S8 Alt-Reinickendorf / U8 Paracelsus-Bad (Exit Roedernallee)
direkt vom HBF Berlin: Bus 120 bis Paracelsus Bad
je 2 min zur Haltestelle, via U8 ca. 15 min bis Alexanderplatz

Treffpunkt für Führungen : 2.OG. an der Wendeltreppe,
die Führungen sind themenbezogen (Infomationen vor Ort) & die Teilnahme ist kostenfrei, am Samstag und Sonntag jeweils um 14.30, 16.00 und 17.30
Uhr

https://www.facebook.com/events/1578721915746953/

Die Atelieretage AR_29 öffnet zum zweiten Mal ihre Produktionsstätte. Zehn Minuten von Berlins Mitte, zwischen dem Paracelsus Bad und der Weißen Stadt, historische Siedlung der Berliner Moderne zur UNESCO Weltkulturerbes gehörend – befindet sich die Atelieretage innerhalb des Industriehofes Alt-Reinickendorf 28-29. Auf über 1.000 qm werden 18 Studios für ein komplettes Ausstellungswochenende am Samstag, den 25. und Sonntag, den 26. April zwischen 14- und 20 Uhr für das kunstinteressierte Publikum zugänglich gemacht.
Professionelle und internationale Positionen aus dem Bereich der zeitgenössischen Malerei, Zeichnung, Fotografie, Video, Skulptur/Objekt und Installation werden präsentiert. Zu empfehlen sind ebenfalls französische & syrische Köstlichkeiten vor Ort zum erschwinglichem Preis vom Cafe Nouss Nouss.
Alle teilnehmenden Künstler sind anwesend und für individuelle Gespräche bereit.
Die Einblicke in die Ateliers und das dortige Kunstschaffen werden durch die drei erfahrenen KunstvermittlerInnen : Sabine Görner, Paul Mellenthin und Nora Malles begleitet, die an beiden Tagen Samstag und Sonntag informative Führungen anbieten.