‘Projekt o.r.t. – o.r.t. project’

Die Oortsche Wolke im KM9 – Dein Kunstraum im Karl-Marx-Viertel in Trier

Die Werkbox wird nach Trier geschickt und ausgepackt.
Ausstellung vom 23. Oktober – 08. November 2016
Vernissage am 22. Okober um 14:00 Uhr
Klanginstallation am 27. Oktober um 20:00 Uhr
Öffnungszeiten Di + Do 14:00 – 19:00 Uhr, Sa 11:00 – 14:00 Uhr

Karls-Marx-Str. 9, 54290 Trier
facebook.com/LaasKoehlerKM9

ow-vorn-web
ow-hinten-web

open-reinventing-team 2016

vernetzt2_klein2Die geschlossene Werkbox und das Open Reinventing Team (O-R-T) in der Schaltzentrale des Kraftwerks Mitte zum Auftritt der Medienwerkstatt Berlin auf der Berliner Liste 2016
Ort: BERLINER LISTE 2016
Kraftwerk Berlin-Mitte, Köpenicker Str. 70, 10179 Berlin
Zeit: 15. – 17. Sept. 13 – 21 h, 18. Sept. 11 – 19 h
Das Open Reinventing Team basiert auf der Idee der Reinventing Organisation nach Frederic Laloux. Es ist eine andere Bewusstseinsform, eine andere Art sich Sachen anzuschauen. Hier arbeiten Menschen zusammen, die die Kontrolle abgeben können und keine Strategie mehr haben.
Das Neue ist einfach so neu, dass es beängstigend sein kann. Viele traditionelle Strukturen basieren auf Angst. Die neuen Strukturen basieren auf intelligentem, transparentem Vertrauen. Kontrolle ist nicht mehr notwendig und es gibt Entscheidungsmechanismen, wo ich anderen erst mal zuhören muss.
Das System kontrolliert sich selbst, die Kontrolle ist in dem System selber.
www.o-r-t-project.de
ab dem 14. September 2016 online!

o.r.t.-project

o.r.t.-project heißt open reinventing team project.
Aktuell beteiligen sich am Projekt „Werkbox Oortsche Wolke“ 13 Künstler:

Nàndor Angstenberger (nandor.de)
Angela Grasser (angelagrasser.de)
Claudia Michaela Kochsmeier (tagtraumlexikon.de)
Geertje König (fischhobel.de)
Tina Kotsi (tinakotsi.com)
Ilka Meyer (ilkameyer.de)
Ute Robitschko (uterobitschko.net)
Jochen Schneider (jochenschneider.net/works)
Richard Schütz (richardschuetz.de)
Corinna Siebert (sentinel-hill-project.com/corinna-siebert.html)
Jana Troschke (jana-troschke.de)
Sonja Wegener (sonja-wegener.com)
Renate Wiedemann (frauwiedemann.de)

Die neueste Wolke kommt von Richard Schütz:

double_distance_sun-s

Richard Schuütz, photography „double distance sun“ 2013

wenn ich eintrete komme ich an einen anderen Ort…

noch mehr Objekte der Oortschen Wolke von Ute Robitschko:

adlershof_blog … weiter zum Artikel wenn ich eintrete komme ich an einen anderen Ort…

Neue Objekte der Oortschen Wolke

Angela1
Angela Grasser
„I wish I was here“; 2015
metallgestell zum aufklappen, draht, knochen.
maße zusammengeklappt: 12 mal 10 mal 2 cm
aufgeklappt 12 mal 6 mal 24 cm(h).

Sonja2
Sonja Wegener
… weiter zum Artikel Neue Objekte der Oortschen Wolke

or.t.-Projekt im Dezember

o.r.t.-Projekt

ist nicht nur ein System, dass man von außen analysieren kann. Und es besteht auch nicht nur aus Beziehungen zwischen Einzelkünstlern.
o.r.t.-Projekt ist ein gemeinsames Bewusstseinsfeld. Durch die Innenperspektive werden Einsichten erlaubt, die nicht möglich wären, wenn wir es lediglich als Gruppe oder Netzwerk betrachten würden.
Im Sinne von Frederic Laloux´s Untersuchungen (Reinventing Organizations) über kollektives Arbeiten bringt jeder sich als ganzer Mensch ein. Mit seiner vollen Achtsamkeit ist es jedem gegeben, aus seinen Kompetenzen heraus Entscheidungen für alle Beteiligten zu fällen. Die Achtsamkeit macht es möglich, dass das Projekt die beste ihm gemäße Entwicklung nimmt. … weiter zum Artikel or.t.-Projekt im Dezember

Werkboxen in der Passagegalerie des Künstlerhauses

KuenstlerhausWien_klein

Ausstellungsankündigung Künstlerhaus Wien

Werkboxplakat

EingangKünstlerhaus

„o.r.t. Werkboxen“ im Künstlerhaus Wien

Herzliche Einladung für Wienreisende!

Projekt o.r.t. ist nächste Woche in Wien und eröffnet am
Donnerstag, den 10. September 2015 um 20 Uhr die Ausstellung

„o.r.t. Werkboxen“

im Künstlerhaus Wien
Passagegalerie (24 Stunden einsehbar)
Karlsplatz 1
1010 Wien
www.k-haus.at
www.k-haus/aktuell

ortinwien

Ausstellungsdauer:
11. bis 27. September 2015

Künstlerinnen:
Bianka Buchen, Hamburg
Babsi Daum, Wien, www.kukaki.at
Ingrid Gaier, Wien www.ingrid-gaier.at
Birte Hennig, Braunschweig, www.birtehennig.de
Annethrine Jackwitz, Oslo
Claudia Michaela Kochsmeier, Berlin, www.tagtraumlexikon.de
Gundi Wiemer, Hamburg, www.gundi-wiemer.de
Anne Vaupel, Hamburg, www.cooking-gardens.de
Maria-Luisa Witte, Hamburg, www.marialuisa.de

Die Idee entstand aus dem Wunsch, dass jede (von uns acht Künstlerinnen) von jeder eine Arbeit hat, die dann für mögliche Präsentationen parat wäre; am besten zusammengefasst in einem tragbaren Behältnis. Da wir als Kunstschaffende auf Reisen immer ein Set von Werkzeugen und Material im Gepäck haben, d.h. der Werkzeugkoffer uns sehr vertraut ist, entschieden wir uns für Werkzeugkisten, die nun als Werkboxen mit ihren darin enthaltenen Kunstwerken ausgestellt werden.

o.r.t.4: Quantenzeichnung in Wien

Herzliche Einladung, sich die Ausstellung „Es war & Es war nicht“ in den Vitrinen in Wien anzuschauen.
Mein Beitrag ist eine „Quantenzeichnung auf Schleiernessel“.

Eröffnung am 15. März von 14 bis 16 Uhr
Ausstellungsdauer vom 15. März bis zum 20. April 2014 tag und nacht
Werkstatt Babsi Daum, 1020 Wien, Stuwerstraße 24/Ecke Molkereistraße

Es ist die vierte Ausstellung der Gruppe o.r.t.

image001